Homöopathie bei Altersbeschwerden zurück
13.11.2017  19:30 Uhr   
Hotel Pöltl
Erchenstr. 14
89522 Heidenheim
(gegenüber Konzerthaus)
 
Homöopathie bei Altersbeschwerden
Beim Älterwerden stellen sich zunehmend größere und kleinere Beschwerden ein, die keine "Krankheiten" sind, dennoch die Lebensqualität stark beeinflussen können, wie z.B. Gelenkschmerzen, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Empfindlichkeiten bei bestimmten Speisen oder häufige Infekte. Oft führt dies zu einem wachsenden Verbrauch an unterschiedlichen Medikamenten, die sich auch gegenseitig beeinflussen können. Die Referentin schildert, wie man mit homöopathischen Arzneimitteln viele Beschwerden lindern kann und häufig auch bei chronischen Erkrankungen eine Besserung erzielt.
Kosten:
Mitglieder eines homöopathischen Vereins: kostenlos
Nichtmitglieder: 5Ç

Referent/en:
Dr. rer. nat. Gabriele Mecklenbrauck, Heilpraktikerin, Ulm-Böfingen

Veranstalter: Verein für Homöopathie und Lebenspflege Heidenheim e.V.